Ich fühle dich oder fühle ich mich?

Das kennst du sicher auch: Ein Mensch erzählt dir von seinen Problemen, und hinterher fühlst du dich ganz schlecht oder sogar ausgelaugt. Was ist da passiert? Du hast dich als sensibler Mensch in die Rolle, um nicht zu sagen, die Persönlichkeit des Anderen hinein versetzt. Ist das gut oder schlecht?
Empathie wird gerade als ein wichtiges Thema überall diskutiert. Ebenso ist auch das Thema Hochsensibilität gerade in aller Munde. Immerhin sind nach unseren Erfahrungen ca 10 % der Bevölkerung hochsensibel. Die Vorteile, wenn auch du hochsensibel bist, liegen auf der Hand. 
Weiter lesen hier: Die Welt braucht Hochsensible  



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen